Kontakt

Mein Name ist Christian Mütterthies,

ich bin 1974 geboren und Hobbyfotograf. Besonders wohl fühle ich mich in der Naturfotografie und hier auf Reisen.

So wirklich angefangen habe ich mit der Fotografie 2007, also erst mit 33 Jahren. Es stand eine Reise nach Madagaskar an um dort Reptilien zu fotografieren. Ab diesem Moment war ich von dem Medium Fotografie begeistert. Die Tiere in der Natur zu erleben und diese in ihrem eigenen Habitat fotografieren zu können ist eine Motivation die nur schwierig zu beschreiben ist. Dies alles, getreu nach meinem Leitspruch,

“Ich fotografiere alles was nicht mit mir reden kann!”

Nach einigen Reisen und Jahren machte ich dann den Schritt in einen Fotoclub. Ich hatte wirklich lange überlegt ob dies etwas für mich sein konnte. Es war genau der richtige Schritt um meine Fotografie weiter zu entwickeln. Warum dies für mich so wichtig war, könnt ihr in einem meiner Blog Artikel erfahren. Der Fotoclub Tele Freisen ist seit dem meine Heimat.

Seit einigen Jahren gebe ich zusammen mit “Natur im Fokus” auch Foto Workshops und begleite Fotografen als Fototrainer auf Reisen.