Zu Gast im Podcas.
17Jun

Zu Gast im Podcas.

Seit vielen Monaten höre ich nun schon einige Podcasts. Wie ich darauf gekommen bin, weiß ich selbst nicht mehr so ganz genau. Irgendwann hab ich mal so was aufgeschnappt wie “hör dir mal den Podcast xyz an”. Seit der ersten Folge die ich dann gehört habe bin ich großer Fan dieses Mediums geworden. Für mich ist eine der besten Ablenkungen und Möglichkeiten zum Zeitvertreib die es gibt. Anstatt beim Autofahren Radio zu hören, laufen immer wieder meine liebsten Podcast über die Anlage im Auto. Ich höre viele verschiedenen Podcast Sendungen. Alle selbst verständlich aber aus den Bereichen die mich besonders interessieren.

Fotolokation Marpingen
23Mai

Fotolokation Marpingen

Wie ihr alle sicher wisst bin ich sehr viel auf Reisen unterwegs um zu fotografieren. So hat mich die Fotografie schon in einige Ecken unserer Erde geführt. Von Afrika über die USA, Kuba bis in den hohen Norden nach Nord-Norwegen. Eine ganz besondere Beziehung aber pflege ich zu einem ganz sehr nahe gelegenen Ort. Die meiste Zeit des Jahres verbringe ich nämlich nicht auf irgendwelchen Fotoreisen um die Welt. Nein, ich bin in meinem Heimatort unterwegs. So erkunde ich immer wieder verschiedenen Locations hier in meiner Heimat. Auch ein doch recht kleiner Ort wie die Gemeinde Marpingen kann durchaus fotografisch so einiges bieten. So möchte ich euch in diesem Beitrag mit nehmen auf eine kleine Exkursion durch mein Marpingen.

Reisetagebuch schreiben.
22Mai

Reisetagebuch schreiben.

Ich sitze zusammen mit Daniel Spohn und meinem Sohn in einer kleinen Steinhütte im Andringitra Gebiet auf Madagaskar. Das Lagerfeuer brennt schon und wir wärmen uns an den Flammen. Gerade haben wir zu Abend gegessen und den Tag an uns vorbei ziehen lassen. Es war eine wunderbare Wanderung Heute mit vielen Eindrücken und Erlebnissen. Aber wo waren wir Gestern? Was haben wir Vorgestern alles erlebt? Mitten im Gespräch merken wir, dass es auf derart intensiven Reisen alles andere als einfach ist sich an alles zu erinnern was in den letzten Tagen passiert ist. Ich würde sogar behaupten, es ist unmöglich.

(14) Ein Fotograf in der Fußgängerzone
09Mai

(14) Ein Fotograf in der Fußgängerzone

Was kann an einem/er Fotografen/in in eine Fußgängerzone schon besonderes sein?

Was ist das denn nun schon wieder für eine komische Überschrift? Vielleicht war genau das deine Reaktion, oder besser dein erster Gedanke als du den Titel dieses Blog Eintrages gelesen hast. Was kann mit “Ein Fotograf in der Fußgängerzone” gemeint sein? Natürlich und selbstverständlich müsste der Titel “Ein/e Fotograf/in in der Fußgängerzone” sein. Das liest sich nur für SEO gar nicht gut. Ab hier nun achte ich darauf.

Ich möchte euch den Ansatz zu diesem Beitrag anhand eines kurzen Experimentes erklären, welches Studenten/innen ab und an im Rahmen des Studiums der Fotografie durch führen.

(13) Reisen 2021
25Apr

(13) Reisen 2021

Reisen 2021 “Was planst du an Reisen für 2021?” Reisen 2021, das wird ein schwierigeres Thema werden! Genau diesem schwierigen Thema für uns Naturfotografen hatte ich mich zunächst in einem Beitrag auf Facebook an genommen. So stellte ich dort ein paar Fragen, die zunächst vielleicht so scheinen als sein diese leicht zu beantworten. Über die doch sehr unterschiedlichen und sehr differenten Antworten war ich dann doch erstaunt. Vor dem Hintergrund

Weiterlesen

(12) Fotobuch gestallten mit Saal-Digital
11Apr

(12) Fotobuch gestallten mit Saal-Digital

Heute werde ich euch an der Gestaltung eines Fotobuches teil haben lassen. Dies von der ersten Idee bis hin zum fertigen Druck. Als ich irgendwann im Januar 2021 eine Werbung der Fa. Saal-Digital auf Facebook entdeckte, wurde ich sofort aufmerksam. Schon seit langem überlegte ich daran ein Fotobuch zu erstellen. Irgendwie fehlte mir aber immer die Motivation und vor allem die Idee des Inhaltes. “Saal-Digital bringt eine neue Klasse von Fotobüchern raus, und sucht dafür Tester”. So war in der Anzeige zu lesen. “Ok”, mal genau lesen was ich da machen muss …..

(11) Mein Lieblings Objektiv
28Mrz

(11) Mein Lieblings Objektiv

Gibt es so was überhaupt, ein Lieblings Objektiv?

Sicher gibt es so etwas. Würde ich an diese Fragestellung einfach analytisch heran gehen und mir anschauen mit welchem Objektiv ich am häufigsten fotografiere. Das Ergebnis wäre eindeutig. Aber, ist das dann auch mein Lieblings Objektiv? Das kann ich schon vorweg nehmen. In meinem Fall, ist es das.

In meinem aktuellen Lightroom Katalog tummeln sich 22922 Bilder, die seit 2007 aufgenommen wurden. Ich gebe zu, das ist nicht wirklich viel. Wer mich kennt

(10) Photography oder Photoshop?
14Mrz

(10) Photography oder Photoshop?

Photography oder Photoshop?  Eine sicher etwas provokante Überschrift zu meinem heutigen Artikel im Mütterthies Fotoblog. Ich möchte heute in diesem Artikel, meine Gedanken zum diesem Themen Komplex ausführen. Auch und vor allem aus der Sicht eines Landschaft Fotografen. Natürlich schließt die Verwendung von Photoshop es nicht aus, dass ein Bild eine Fotografie ist. Dies zu behaupten wäre wohl absoluter Unsinn. Wie weit die Manipulation eines Bildes allerdings gehen darf, bis

Weiterlesen

(9) Eine Foto Ausstellung planen
28Feb

(9) Eine Foto Ausstellung planen

Wie organisieren wir eine Foto Ausstellung? Meine eigene Foto Ausstellung präsentieren. Ich stelle zu Beginn dieses Beitrages gleich mal eine provokative Frage. “Sind deine Bilder dir nicht zu schade um sie von Facebook und Instagram auf Miniaturgröße zu reduziere und durch einen fremden Algorithmus zu jagen?” Genau diese Frage stellte ich mir zusammen mit Daniel Spohn von “Natur im Fokus” vor einigen Jahren. Wir hatten auf unseren Reisen und auch

Weiterlesen

(8) 5 Foto Locations im Saarland
14Feb

(8) 5 Foto Locations im Saarland

5 Foto Locations – lohnt sich die Anreise? Fünf Orte zum Fotografieren im Saarland. In den Medien wird das Saarland nicht wirklich oft erwähnt. Meist finden sich hier irgendwelche Größenvergleiche zu Ölteppichen oder der Fläche einer anderen Landmasse. Du hast doch sicher schon einmal den Satz, “Die Waldbrände haben sich auf eine Fläche, so groß wie das Saarland ausgebreitet” gehört. Nun, in diesem Bericht möchte ich euch zeigen das meine

Weiterlesen

(7) Hochdachkombi wird Fotomobil.
31Jan

(7) Hochdachkombi wird Fotomobil.

Wie aus meinen Ford Tourneo einen Fotocamper wurde. Los geht’s mit dem Umbau. Nachdem im Winter 2019/2020 mein heiß geliebter Fiat Doblo leider einen tragischen Tod gestorben ist, musste was Neues her. Der Doblo war zwar das mit Abstand hässlichste, aber auch praktischste Auto das bisher in meiner Einfahrt stand. Also begab ich mich auf die Suche nach einem neuen Weg Begleiter. Auf der Suche nach dem neuen Wagen war

Weiterlesen

(6) Polarlichter fotografieren
17Jan

(6) Polarlichter fotografieren

Polarlichter – ein unvergessliches Naturschauspiel fotografieren Wie fotografiert man Polarlichter? Im heutigen Blogbeitrag möchte ich euch zusammen mit Thomas Zilch in eine ganz spezielle Ecke der Naturfotografie mit nehmen. Nordlichter zu fotografieren ist der Traum vieler Natur und Landschaft Fotografen/innen. Thomas wird euch in seinem Beitrag einige nützliche Tipps geben, wie es möglich ist die Lady Aurora auf den Sensor zu bringen. Nun lassen wir aber direkt Thomas zu Wort

Weiterlesen

(5) Wasserzeichen verwenden?
03Jan

(5) Wasserzeichen verwenden?

Sind Wasserzeichen auf meinen Bildern sinnvoll? Wasserzeichen ja oder nein? Ist es sinnvoll auf meine Bilder ein Wasserzeichen zu platzieren? Diese Frage wird sich jeder Fotograf der seine Arbeiten in irgend einer Art digital weiter gibt schon gestellt haben. In diesem Beitrag nun meine Ansicht zum Thema Wasserzeichen. Schaut euch die beiden Bilder in dem Beitrag gerne an bevor ihr den Text lest. Eines schon vorne weg. Ich bin nicht

Weiterlesen

(4) Mein Fotojahr 2020
26Dez

(4) Mein Fotojahr 2020

2020 ein nicht ganz Normals Jahr Mein Jahr 2020 Heute werde ich euch mit auf eine fotografische Reise durch mein Jahr 2020 mit nehmen. Deshalb fällt der Beitrag hier aus etwas aus meinem gewohnten Schema raus. Starten wir die Reise durch meinen Lightroom Katalog. Januar Im Januar hatten wir mit der Photomission in Wemmetsweiler das Vergnügen eine geniale Live Reportage präsentieren zu können. Ulla Lohmann war mit ihrem Vortrag “Abenteuer

Weiterlesen

(3) Fotowettbewerbe
25Dez

(3) Fotowettbewerbe

Fotowettbewerbe als Chance sehen? Erste Gedanken. Mancher ist davon begeistert. Andere aber schreckt das Thema sofort ab. Fotowettbewerbe sorgen immer wieder für Diskussionen in der Foto Community. Was erwartet dich in diesem Blog Beitrag? Wettbewerbe als Inspiration und Triebfeder meiner Fotografie. Ich mache da nicht mit. Reine Verschwendung. Viele von euch hatten vielleicht schon einmal Kontakt mit dem Thema der Wettbewerbs Fotografie. Es gibt jedes Jahr unzählige Wettbewerbe in der

Weiterlesen

(2) Fotoclub ja/nein
20Dez

(2) Fotoclub ja/nein

Was bringt mir ein Fotoclub? Erste Gedanken. Ein viel diskutiertes und komplexes Thema, welches ich mir hier für meinen ersten Blogbeitrag ausgesucht habe. Welchen Nutzen können Fotografen/innen aus der Mitgliedschaft in einem Fotoclub ziehen? Aber auch, wer sollte lieber nicht in einen Fotoclub eintreten? Dies und weitere Fragen erörtere ich aus meiner Sichtweise in diesem Beitrag. Eines noch zu meiner Person vorne weg. Ich selbst bin seit vielen Jahren Mitglied

Weiterlesen

(1) Mein neuer Fotoblog
14Dez

(1) Mein neuer Fotoblog

Der Mütterthies Fotoblog An dieser Stelle werdet Ihr ab dem 20.12.2020 jeder Sonntag um 11Uhr einen neuen Blog Beitrag lesen können. Warum ich mich dazu entschieden haben einen Blog zu schreiben? Das kann ich euch selbst nicht zu 100% sagen. Wenn ich meinen Deutsch Lehrer aus der Schule fragen würde, wäre die Antwort wohl ziemlich eindeutig. “Lass es lieber sein” würde er wohl sagen. In jedem Fall ist es so,

Weiterlesen