Madagaskar

Schon seit einigen Jahren zieht es mich immer wieder nach Madagaskar. Diese einzigartige Insel mit all ihren Eigenheiten was Flora, Fauna und Kultur an belangt hat es mir einfach angetan. Auf bisher drei Reisen in den Jahren 2017, 2010 und 2015 konnte ich einige Gebiete und Parks auf Terra incognita wie ich Madagaskar gerne nenne besuchen.

 

2007 führte mich meine erste Reise in die sehr herpetologisch und noch kaum fotografisch geprägt war in den Norden und an die Westküste. Hier konnten ich einige der bekanntesten Nationalparks und Sehenswürdigkeiten schon erleben. So fanden wir beispielsweise im Montagne DÁmbre den bis dahin noch kaum fotografierten und damals neu beschriebenen Uroplatus giganteus. Der wirkliche Höhepunkt der Reise was aber eine Nacht im Zelt direkt in unmittelbarer Nähe zu der berühmten Baobab Allee an der Westküste der Insel. Im nahe gelegenen Kirindy Reservat sind wir dann auf Suche nach den berühmten Lemuren gegangen. 

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.