99,00

  • Du bist Besitzer einer Digitalkamera, findest deine Bildergebnisse aber nicht wirklich gut?
  • Du würdest gerne sicherer werden in Bezug auf Technik und Handling deiner Kamera?
  • Du hast einfach Spaß am Fotografieren und möchtest tiefer in das Thema einsteigen?
  • Du willst keine Zufallsbilder mehr knipsen, sondern deine Fotos bewusst gestalten?

Dann bist du hier genau richtig. Wir freuen uns auf dich!

Beschreibung

  • 5 h Theorie. Mit mit dem erfahrenen Fototrainer Christian Mütterthies
  • Grundeinstellungen und Grundwissen deiner Kamera. Egal ob Handy, Bridge-, DSLR- oder spiegellose Systemkamera (DLSM)
  • Sinnvolles und weniger sinnvolles Equipment
  • Bildbesprechung unter Anwendung der gelernten Inhalte
  • Hoher individueller Lernerfolg durch kleine Gruppe (4-10 Personen)
  • Zusammenhänge erkennen. Wie funktionieren Belichtungszeit, Blende und ISO?
  • Nutzen und Grenzen der Programme: Blendenvorwahl, Zeitvorwahl
  • Motivprogramme der Kamera nutzen lernen.
  • Bildqualität (JPG oder RAW). Was ist der Unterschied?
  • Bildaufbau als Grundlage guter Fotos

Der Kurs wird wie alle meiner Kurse, nach den zum Zeitpunkt der Durchführung geltenden COVID19 Regeln durchgeführt. Grundsätzlich begrüße ich es zusätzlich sehr wenn die Teilnehmer trotz Impfung einen nicht Schnelltest durchführen der nicht älter als 24h ist. Sollten die Regeln eine Absage des Kurses notwendig machen, werden selbst verständlich 100% der Kosten zurück erstattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Grundlagen der Fotografie“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert